durchsichtige Zahnspange in Bremen

In Deutschland und so auch hier in der Bremer Neustadt hat sich in den letzten Jahren eine Methode bei den Zahnspangen etablieren können, die Erwachsenen eine Chance gibt, Zahnkorrekturen vornehmen zu lassen, ohne hässliche Spangen tragen zu müssen. Dies kann man sich im Berufsleben oftmals aus Gründen der Ästhetik nicht erlauben. Aber die durchsichtige Zahnspange nach der Invisalign-Methode ist eine Lösung für dieses Problem. Diese Zahnspange ermöglicht es, sein Leben normal zu leben, ohne dass jeder auf den ersten Blick erkennen kann, dass man mittels einer Zahnspange eine Zahnkorrektur vornimmt. Die durchsichtigen Leisten umschließen die Zähne und behindern doch kaum. Nach einer gewissen Eingewöhnung hört man beim Sprechen keinen Unterschied mehr heraus. Auch in Sachen Mundhygiene bietet diese Spange eine gute Alternative, da sie einfacher sauber zu halten ist.

Wenn die Zähne schief stehen, sieht das oftmals nicht nur unschön aus, sondern kann durch die ungleiche Belastung auch zu Krankheiten am Zahnbett führen und weitere Probleme verursachen. Darum sollten auch Erwachsene Schiefstellungen behandeln lassen. Bei der Behandlung wird die durchsichtige Zahnspange Ihre Zähne genauso in die gewünschte Endposition bringen, wie es eine gewöhnliche Zahnspange macht – aber sie ist äußerlich fast unsichtbar. Sie erhalten diese durchsichtige Zahnspange bei einem Kieferorthopäden, der Silikonmodelle Ihres Ober- und Unterkiefers erstellt, die bei der Firma, die diese durchsichtigen Zahnspangen herstellt, zusammen mit Röntgenaufnahmen und Fotos digitalisiert werden. Ein besonderes 3D-Programm zur Diagnostik und Planung simuliert dann die einzelnen Stadien der Behandlung auf einem Computer. Denn die Korrektur Ihrer Zähne erfolgt in bis zu 60 einzelnen Schritten, für das passende Modelle erstellt werden, auf denen eine Folie entsprechend des Behandlungsstands geformt werden. So erhalten Sie zwischen 12 und 48 starre Schienen, die vollkommen farblos sind und sich den Zähnen perfekt anpassen. Diese Schienen heißen „Aligner“ und ersetzen die herkömmliche Spange, die man aus Teenagertagen kennt.

durchsichtige Zahnspange Tag und Nacht
Innerhalb von 6 bis 24 Monaten trägt man diese durchsichtige Zahnspange nun Tag und Nacht. Sie dürfen die Aligner nur herausnehmen, wenn Sie Ihre Zähne reinigen oder zum Essen. Im Abstand von ca. zwei Wochen wird jede Schiene gegen eine neue Schiene ausgetauscht. Dieses Verfahren wird bereits seit 1999 verwendet und darum ist mittlerweile erwiesen, dass diese Art der Zahnkorrektur den gleichen Erfolg einer Korrektur mittels gewöhnlicher Spange erbringt. Dies konnte durch die Planung per Computer einwandfrei erwiesen werden, da hier alle Daten vorlagen. Allerdings kommt die Methode mit der durchsichtigen Zahnspange nicht für jeden Patienten in Frage. Kommen Sie in unsere Zahnarztpraxis und erfahren Sie, ob diese Art der Zahnkorrektur für Sie eine gute Möglichkeit bietet.

Weitere Informationen zum Thema Zahnarzt Bremen:

  • Zahnlaser
  • Zahnimplantate
  • Cosmetic Dentistry
  • Zahnarzt
  • Praxisurlaub