Hypnose gegen Zahnarztangst in Bremen

In früheren Zeiten waren es Schamanen, die ums Feuer tanzten und sich in Trance versetzten. Heute sind es die Zahnärzte. Allerdings ohne Feuer. Diese Trance, besser Hypnose genannt, kann Ihnen helfen, Ihre Angst vorm Zahnarzt los zu werden. Durch Hypnose werden Sie in einen Zustand versetzt, der schlafähnlich ist. In dieser Bewusstseinsebene kann Ihr Zahnarzt Ihnen die Angst nehmen, die Schmerzen unterbinden und Ihnen auch einen netten Tagtraum “einflüstern”. So hören Sie nicht einmal die Geräusche des Bohrers, der so unangenehm für viele ist.

Wie funktioniert das?
Die Hypnose besteht aus mehreren Schritten. Wichtig ist erst einmal das Sie vertrauen finden in den Menschen, der Sie hypnotisieren wird. Also haben Sie beim ersten Termin, nur ein Informationsgespräch vor sich, das Vertrauen schaffen soll und Ihnen erklärt, wie alles ablaufen wird. Also kein Grund Angst zu haben. Erst bei der zweiten Sitzung werden Sie, wenn Sie genug vertrauen haben, hypnotisiert. Je nach Wunsch und Methode wird das mit Musik oder leisen Geräuschen, vielleicht auch mit schönen Bildern untermalt. Durch das Fixieren eines Gegenstandes und das sanfte Einreden des Zahnarztes, entspannen Sie sich nach und nach und kommen der Trance immer näher. Befinden Sie sich dann in einem Zustand tiefster Entspannung, beginnt die eigentliche Behandlung an Zahn oder Kiefer.

Davon sollten Sie eigentlich nichts mehr spüren und hören. Hinterher wird der Zahnarzt Sie wieder mit sanften Worten zurück in die Gegenwart holen. Sie bekommen noch Zeit sich wieder “zu rappeln” und sollten im besten Fall nur Erinnerungen an schöne Dinge haben, die Sie in Ihren Tagträumen gesehen haben.

Jede Hypnose wird individuell auf Sie abgestimmt und vorher mit Ihnen besprochen. Es wird nichts passieren was Sie nicht wünschen und nicht abgesprochen haben. Dessen können Sie sich ganz sicher sein.

Mittlerweile ist sogar wissenschaftlich bewiesen, dass Hypnose einen positiven Effekt auf Ihr Wohlbefinden und auch auf die Heilung hat. Die Behandlung verläuft für beide Seiten stressfreier und einfacher.

Auch die Schmerzen nach einer Behandlung können verringert werden. Der Zahnarzt kann in Hypnose Ihr Unterbewusstsein “umprogrammieren” und versuchen Ihnen einzuflüstern, dass Sie keine Schmerzen haben werden. Können Sie sich auf die Hypnose gut einlassen, wird auch das funktionieren.

Lassen Sie sich doch einfach von Ihrem Zahnarzt in Bremen beraten.

Weitere Informationen zum Thema Zahnarzt Bremen:

  • Zahnimplantate
  • Schiefe Zähne
  • Zahnästhetik
  • Praxisurlaub
  • Zahnarzt